Sie sind hier

Status: Open
Aktiv
Bewerberin
Fair Trade Town

WELCHE Gemeinde IST AKTIV?

Auf der Karte werden alle aktiven Städte und Gemeinden mit ihrem aktuellen Status angezeigt. Geben Sie hier den Namen Ihrer Gemeinden ein oder klicken Sie auf ein Icon in der Karte, um auf das Profil der Gemeinde zu gelangen und sehen, welche Kriterien bereits erfüllt sind.

Wo ist die Schweiz am Fairsten?

Ein Blick auf unsere Karte zeigt, in welcher Phase sich die Gemeinden befinden und wo es bereits Fair Trade-Produkte und Aktivitäten zum Fairen Handel gibt. Fair Trade Town ist in rund 250 Städten und Gemeinden und in allen vier Sprachregionen der Schweiz aktiv.


In der Schweiz gibt es aktuell 22 Fair Trade Towns:

Amriswil Frutigen
Arlesheim Genf
Basel Glarus Nord
Bellinzona Gossau (SG)
Bern Köniz
Bülach Lugano
Burgdorf Renens
Capriasca Uster
Carouge (GE) Vaduz
Delémont Val-de-Ruz
Fribourg Zweisimmen

 


Weitere Gemeinden haben den politischen Beschluss gefällt, Fair Trade Town zu werden (Kriterium 1.1) und/oder eine Arbeitsgruppe im Einsatz (Kriterium 2.1) :

Birsfelden Liestal
Büren an der Aare Wil (SG)
   
   
   
   
   
   

Knapp 20 weitere Städte und Gemeinden, darunter Zürich und Chur sind interessiert oder politische Vorstösse hängig.

Jede Gemeinde hat ein eigenes Fair Trade Town-Gemeindeprofil, wo faire Produkte oder Aktivitäten zum Fairen Handel in Läden, Unternehmen und Institutionen eingetragen werden. Damit wird der Fortschritt der Kriterienerfüllung einer Gemeinde laufend nachgeführt. Im Suchfeld oben neben der Karte können Sie nach Gemeinden suchen.

Eine alphabetische Liste der Schweizer Städte und Gemeinden finden Sie hier.

Die jüngsten Aktivitäten.

News

News

Die Fair Week Ende November präsentierte zahlreiche inspirierende Aktivitäten und Praktiken, die ganz im Gegensatz zu den Lockangeboten des Black Fridays standen und dazu anregen sollen, unser Konsumverhalten zu hinterfragen, sich einen nachhaltigen und fairen Konsum wieder bewusst zu machen und Alternativen aufzuzeigen. Wir blicken zurück auf die vierte Ausgabe der Fair Week, der fairen und solidarischen Woche, die vom 17. bis 26. November in Genf stattfand.

Während drei intensiven und inspirierenden Tagen an der 16. Internationalen Fair Trade Towns Konferenz in Glarus Nord tauschten mehr als 150 Teilnehmende aus über 25 Ländern vor Ort und online Ideen aus und diskutierten Best Practice Beispiele und Innovationen. Die Konferenz brachte die internationale Fair Trade Town Gemeinschaft zusammen und hat gezeigt, was wir gemeinsam als globale Bewegung erreichen können.

05. Juni 2023
FTT-Admin

Fair Trade wirkt: Gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern und den Fair Trade Towns in der ganzen Schweiz haben wir am World Fair Trade Day gezeigt, dass Fair Trade ein wirksames Instrument zur Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen von Menschen im Globalen Süden ist.

30. Mai 2023
FTT-Admin

Am 16. Mai hat die Stadt Lugano die Auszeichnung Fair Trade Town erhalten. Diese Anerkennung unterstreicht das Engagement der Stadt für den Fairen Handel und einen nachhaltigen Konsum. Die Kampagne Fair Trade Town ist in Lugano auch Teil des Projekts #LUGANOSOSTENIBLE, das mit zahlreichen Initiativen die Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDGs) fördern will.