Sie sind hier

Warum Fair Trade Town werden?

Mit nachhaltigem Konsum und der Unterstützung des Fairen Handels kann man einen effektiven Beitrag zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Tausenden Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern leisten. Fair Trade Town ist das ideale Instrument dazu:

 

Eine Fair Trade Town beweist nachhaltig orientiertes Engagement. Die Auszeichnung bietet Städten und Gemeinden sowie ihren Betrieben und Institutionen die Möglichkeit, ihr Engagement nach aussen zu kommunizieren und ihr Image zu stärken. In der Schweiz steigt das allgemeine Interesse an nachhaltig produzierten Produkten auf verschiedenen Ebenen, welche Fair Trade Town vereint:

  • Das Interesse der öffentlichen Hand an nachhaltiger Beschaffung steigt stetig. Fair Trade Town bietet Städten und Gemeinden konkrete Handlungsoptionen.
  • Die jährlich wachsenden Umsatzzahlen von Fair Trade Produkten zeigen, dass KonsumentInnen zunehmend auf fair produzierte Produkte zurückgreifen. Das Angebot an Fair Trade-Produkten ist sehr vielfältig und wird laufend ausgebaut. Fair Trade Town verhilft den Anbietern dieser Produkte im Detailhandel und in der Gastronomie zu mehr Sichtbarkeit.
  • Nicht nur die politischen Instanzen, auch engagierte Menschen, Verbände, Unternehmen und Institutionen können sich beteiligen. Die Kampagne bietet so allen Mitglieder einer Gemeinde die Möglichkeit, ihr kommunales und nationales Netzwerk zu stärken und neue Kontakte zu knüpfen.

Fair Trade Town ist eine internationale Kampagne. Weltweit sind bereits mehr als 1800 Städte, Gemeinden und Regionen in über 30 Ländern ausgezeichnet.
 

Konkrete Argumente und Handlungsoptionen für:

News