Sie sind hier

Gossau (SG)

Status: 
Fair Trade Town
Einwohnerzahl: 
18 171
Kanton: 
St. Gallen

Gossau (SG)

Der Gewerbeverein Gossau hat in Eigeninitiative das Projekt "Fair Trade Town Plus" gestartet, um die Vereinbarkeit von Fair Trade - UND regionalen Produkten in den Fokus zu stellen. Gewerbebetriebe, welche bei Fair Trade Town Gossau mitmachen, sollen einerseits mindestend drei Fair Trade Produkte verwenden, andererseits aber auch innerbetrieblich nachhaltig handeln und beim Einkauf regionale Produkte bevorzugen. Weitere Informationen finden sich hier.

KriteriumStadt / Gemeinde

Offizieller Beschluss
Die zuständige politische Instanz beschliesst, die Auszeichnung als «Fair Trade Town» anzustreben.
Die Entscheidung wird über die offiziellen Kommunikationswege der Stadt/Gemeinde publik gemacht.
Datum: Mittwoch, 4. April 2018
Medienmitteilung: Beschluss GossauBeschluss Gossau
Fair Trade-Produkte
Die Stadt/Gemeinde verwendet in ihrer Verwaltung Fair Trade-Kaffee sowie mindestens 2 weitere Fair Trade-Produkte.
Als Fair Trade-Produkte gelten alle Produkte, die von Mitgliedern von Swiss Fair Trade gehandelt werden oder deren Gütesiegel tragen.
Die Gemeindeverwaltung verwendet Fair Trade-Kaffee.
Weitere Fair Trade-Produkte:
Orangensaft, Tee, Kaffee
Auszeichnung als Fair Trade Town
Die Stadt/Gemeinde verpflichtet sich, für die Auszeichnung
als Fair Trade Town eine offizielle Veranstaltung zu organisieren.

Die Veranstaltung wird im Vorfeld in möglichst vielen Kommunikationskanälen
der Stadt/Gemeinde beworben und die Presse wird informiert.
Kontaktperson:
Urs
Salzmann
Kommunikationsbeauftragter
Publikationsorgan: St.Galler Tagblatt, Homepage der Stadt Gossau, Flyer für alle Akteure, Plakate, individuelle Einladungen

KriteriumArbeitsgruppe

Zusammensetzung der Arbeitsgruppe
Die Stadt/Gemeinde setzt eine Arbeitsgruppe ein, welche die Umsetzung der Ziele von Fair Trade Town koordiniert und überprüft.
Die Arbeitsgruppe soll ein möglichst breites Netzwerk abdecken. Neben einem/einer Vertreter/in der Stadt/Gemeinde sollen mindestens drei Personen aus folgenden Bereichen mitwirken:
- Detailhandel/Fachhandel
- Gastronomie/Hotellerie

- Schulen/Kindertagesstätten
- Spitäler/Alterszentren

- Lokalmedien

- Vereine

- Religiöse Institutionen

- Lokale Aktionsgruppen
Kontaktperson:
Brigitta
Vuilleumier
Vorstand claro Gossau
Vertreter:
Patrick
Huber
Lehrer, Präsident claro Laden
Helen
Alder
Stadträtin
Urs
Kuster
Pfarreileiter Bernhardzell, Seelsorgeeinheit Gossau
Annette
Joss
evangelische Kirchenvorsteherschaft
Michael
Brasser
Schulamtsleiter Stadt Gossau
Lukas
Krejci
Rektor Gymnasium Friedberg
Matthias
Vogel
Schulleiter Maitlisek Gossau
Markus
Beeli
Unternehmer / Gewerbeverein Gossau
Manuela
Schwager
KITA Gossau
Ursina
Girsberger
Geschäftsleiterin Sana Fürstenland
André
Wigger
Präsident Fachgeschäfte Gossau
Aufgaben der Arbeitsgruppe
Die Fair Trade-Arbeitsgruppe trifft sich regelmässig und dokumentiert die Einhaltung der einzelnen Kriterien.
Mindestens 3 Mal jährlich findet ein Treffen der Arbeitsgruppe statt. Sie erfasst die Ist-Situation bezüglich der Kriterien und dokumentiert die Verbesserungen bis zur Auszeichnung als Fair Trade Town und darüber hinaus. Sie bringt das Webprofil der Gemeinde/Stadt auf www.fairtradetown.ch regelmässig auf den aktuellen Stand und überprüft die Einträge.
Regelmässige Treffen: Alle 4 Monate
Webprofil geprüft am: Sonntag, 3. März 2019
Fair Trade-Aktivitäten
Die Fair Trade-Arbeitsgruppe stellt sicher, dass in der Stadt/Gemeinde mindestens 1 Mal pro Jahr eine Fair Trade-Aktivität stattfindet.
Dabei werden lokale Akteure aus allen Bereichen in die Veranstaltung miteingebunden. Zudem unterstützt die Arbeitsgruppe lokale Akteure bei der Durchführung eigener Veranstaltungen wie Degustationen, Schulungen, Infoabende, etc.
Aktivität:
Strassenaktion am Gossauer Gschenkli-Sunntig
Ochsenkreisel Gossau
02. Dezember 2018
Werbung für Fair Trade Town Gossau, Verteilen von Flyern und Fair Trade Süssigkeiten, Glühmostausschank
FTT-Auszeichnungsfeier
Gymnasium Friedberg
11. Mai 2019
öffentlicher Anlass mit Reden, Apéro, Mittagessen, kleinem Markt und Unterhaltung

KriteriumShop / Gastro / Hotel

Fair Trade-Produkte in Shops
Teilnehmende Detailhandelsgeschäfte führen mindestens 5 Fair Trade-Produkte im Sortiment und kommunizieren dies ihren Kunden. Als Fair Trade-Produkte gelten alle Produkte, die von Mitgliedern von Swiss Fair Trade gehandelt werden oder deren Gütesiegel tragen.
Detailhandel:
Industriestr. 47
9200
Gossau
Kaffee, Schokolade, Rohzucker, Reis, Tee
St.Gallerstr. 75
9200
Gossau
Bananen, Mango, Orangensaft, Kaffee, Nüsse
Herisauerstr. 10
9200
Gossau
Abwaschlappen, diverse Schokoladen, Blumen
St.Gallerstr. 4
9200
Gossau
Spielset, Puzzle, Turnsäckli, Bleistiftbeutel, Badeente
claro Laden
St. Gallerstrasse 26
9200
Gossau SG
Lebensmittel: Kaffee, Tee, Schokolade, Honig, getrocknete Früchte, Reis, Quinoa, Gewürze etc. Kunsthandwerk: Home & Deco, Mode-Accessoires wie Lederwaren, Foulards oder Schmuck
Fair Trade-Produkte in Gastro/Hotels
Teilnehmende Gastronomie- und Hotelleriebetriebe integrieren mindestens 3 Fair Trade-Produkte in ihr Angebot und kommunizieren dies ihren Kunden. Neben dem Nahrungsmittel- und Getränkebereich setzen sie auch bei Blumen oder Kunsthandwerk vermehrt auf Produkte aus Fairem Handel oder berücksichtigen bei Service-/Hotelwäsche und Arbeitsbekleidung Textilien aus Fair Trade-Baumwolle.
Gastronomie / Hotellerie:
Bahnhofstr. 44
9200
Gossau
Multivitaminsaft, Orangensaft, Bienenhonig
Neuchlenstr. 38
9200
Gossau
Kaffee, Zitronen, Bananen
Oberberg 193
9200
Gossau
Bananen, Honig, Zucker
Eschenstr. 11
9200
Gossau
Orangensaft, Maiskolben, Rohrzucker, Honig
Haldenstr. 46
9200
Gossau
Honig, Datteln, Cashewnüsse, Brotaufstrich, Sojasauce, Rohrzucker
Ringstrasse 18
9200
Gossau
(Ice)Tee, Zucker, Orangensaft, Kakao
Fair Trade-Aktivitäten von Shops/Gastro/Hotels
Detailhandel und Gastronomie-/Hotelleriebetriebe beteiligen sich an Aktivitäten zum Fairen Handel. Sie unterstützen die jährliche Veranstaltung der Fair Trade-Arbeitsgruppe oder organisieren eigene Aktivitäten zum Fairen Handel. Zudem wird das Personal über das Thema Fairer Handel informiert.
Beteiligung:
Gossauer Strassenfest
25. August 2018
claro Weltladen Gossau
Strassenaktion vor dem claro Weltaden
Standaktion
25. November 2018
claro Weltladen Gossau
Werbeaktion auf der Strasse für Fair Trade Town Gossau / Verteilung von Flyern und claro Schokobrügeli
Hauptversammlung der Fachgeschäfte Gossau
13. September 2018
diverse Gossauer Ladenbesitzer
An der Hauptversammlung werden die Anwesenden über das Projekt Fair Trade Town Gossau informiert und zum Mitmachen animiert.

KriteriumInstitution / Unternehmen

Fair Trade-Produkte in Institutionen
In Institutionen wie Schulen, Kindertagesstätten und Alterszentren, in Vereinen oder in Kirchgemeinden werden Fair Trade-Produkte verwendet. Teilnehmende Institutionen verwenden mindestens 3 fair gehandelte Produkte. Als Fair Trade-Produkte gelten alle Produkte, die von Mitgliedern von Swiss Fair Trade gehandelt werden oder deren Gütesiegel tragen.
Institution:
Notkerstr. 27 sowie Semnarstr.7 9200 Gossau
9000
St.Gallen
Kaffee, Bananen, Fruchtsäfte
Wilerstr. 12
9200
Gossau
Kaffee, Orangenjus, Südfrüchte
Hochstr. 4a
9200
Gossau
Kaffee, Zucker, Schnittblumen
Säntisstr. 36
9200
Gossau
Kakao, Honig, Zimt
Säntisstr. 4a
9200
Gossau
Karten, Schokolade, Kaffee
Kirchstr. 11
9200
Gossau
Bananen, Schokolade, Kaffee, Kokosnussmilch
Espel
9200
Gossau
Orangensaft, Honig, Bananen
Merkurstr. 12
9200
Gossau
Bananen, Orangensaft, Sportbälle
Herisauerstrasse 5
9200
Gossau
Tee, Kaffee, Zucker, Schokolade
Lukas Krejci, Rektorat Gymnasium Friedberg
9200
Gossau
Reis, Zucker, Brötli, Gipfeli
Fair Trade-Produkte in Unternehmen
Unternehmen setzen auf Fair Trade-Produkte. Teilnehmende Unternehmen verwenden mindestens 3 Fair Trade-Produkte in Cafeterien, Personalrestaurants oder Automaten und kommunizieren dies ihren Mitarbeitenden in ihren internen Kommunikationskanälen.
Unternehmen:
Fabrikstr. 7
9200
Gossau
Zucker, Riegel, Chips
Andwilerstr. 32
9200
Gossau
Fruchtriegel, Kokosriegel, Bananen
Bedastrasse19/21
9200
Gossau
Honigportionen, Orangensaft, Zuckerportionen
Ringstr. 5
9200
Gossau
Tee, Schokolade, Bananen
Herisauerstr. 25
9200
Gossau
Solarlicht, Gutschein, Mandeln
Fair Trade-Aktivitäten Institutionen & Unternehmen
Institutionen und Unternehmen beteiligen sich an lokalen Aktivitäten zum Fairen Handel. Sie unterstützen die jährliche Aktivität der Fair Trade-Arbeitsgruppe oder organisieren eigene Aktivitäten zum Fairen Handel.
Aktivitäten:
Hauptversammlung des Gewerbevereins Gossau
07. November 2018
Gewerbeverein Gossau
Information über Fair Trade Town Gossau / Vorstellen des Projekts "Fair Trade Town Gossau plus", welches nachhaltige Produkte aus der Region miteinschliesst / Einladung zum Mitmachen / Präsentation von Klebern
Fair Trade Stand am Weltgebetstag
01. März 2019
claro Laden Gossau / evang. und kath. Kirchgemeinde Gossau
Fair Trade Stand am Suppenzmittag
06. März 2019
claro Laden Gossau / kath. Kirchgemeinde Gossau
Fair Trade Stand am Suppenzmittag im Paulus Zentrum Gossau
29. März 2019
claro Weltalden Gossau / kath. Kirchgemeinde Gossau
Fair Trade Stand zwei Suppenzmittagen in Niederwil und Waldkirch
31. März 2019
claro Weltalden Gossau / kath. Kirchgemeinden Niederwil und Waldkirch
Referat
20. Februar 2019
Verein claro Weltladen Gossau
Der Gossauer Stadtpräsident referiert an der Hauptversammlung des claro Weltladens über den fairen Handel und das Projekt Fair Trade Town Gossau und nimmt zu Fragen Stellung
Fair Trade Stand am Suppenzmittag
24. März 2019
claro Weltalden / kath. Kirchgemeinde Andwil
Pausenkiosk mit Fair Trade Produkten und nachhaltig produzierten regionalen Produkten
03. April 2019
Maitlisek Gossau
Wir haben seit Frühjahr 2019 einen Pausenkiosk, den die Schülerinnen selber lanciert haben. Sie kaufen möglichst FT-Produkte ein oder achten auf biologische, regionale Produktion. Matthias Vogel, Schulleiter Maitlisek Gossau

KriteriumMedien

Berichterstattung zu Fair Trade Town
Der Faire Handel wird durch regelmässige Berichterstattung in lokalen Publikationen, in Aussendungen und auf der Webseite der Stadt/Gemeinde zum Thema gemacht. Mindestens 3 Mal pro Jahr wird in einem Zeitungsbericht oder einem Newsletter über den Fortschritt als Fair Trade Town berichtet. Ein Link zur Webplattform von Fair Trade Town wird prominent auf der Webseite der Stadt/Gemeinde integriert.
Medium:
St. Galler Tagblatt
03. März 2018
St. Galler Nachrichten
14. März 2018
Gossauer Nachrichten
09. Mai 2018
Herisauer Nachrichten
13. Juni 2018
Pfarreiforum Bistum St. Gallen
01. August 2018
St. Galler Nachrichten
05. Dezember 2018
Gossauer Nachrichten
18. Dezember 2018
Berichterstattung zu Fair Trade-Aktivitäten
Die jährliche Veranstaltung zum Fairen Handel wird in der lokalen Presse und in allen Kanälen der Stadt/Gemeinde kommuniziert. In mindestens 2 Medien wird die Veranstaltung beworben.
Medium:
Gossauer Wochenzeitung
17. Mai 2018
Homepage von Fair Trade Town Gossau
01. September 2018
Berichterstattung zur Auszeichnung
Die Verleihung der Auszeichnung als Fair Trade Town wird in der lokalen Presse kommuniziert. Bereits im Vorfeld berichtet die Presse in mindestens 2 Medien über die Veranstaltung. Die Presse wird von der Stadt/Gemeinde durch eine Medienmitteilung informiert und zur Veranstaltung eingeladen.
Medium:
Gossauer Nachrichten
13. März 2019
Homepage der Stadt Gossau SG
29. April 2019
St.Galler Tagblatt
24. April 2019
St.Galler Tagblatt
27. April 2019
Online Portal gossau24.ch
14. Mai 2019
Website der Stadt Gossau
14. Mai 2019
Gossauer Nachrichten
15. Mai 2019