Vous êtes ici

Basel wird Fair Trade Town!

26 avril 2022
FTT-Admin
26 avril 2022
FTT-Admin

Die Stadt am Rhy hat es geschafft – alle Kriterien sind erfüllt und nun kann die Auszeichnung am 14. Mai 2022 gefeiert werden.

Auf Vorstoss aus dem Grossen Rat hat der Regierungsrat im Jahr 2018 beschlossen, die Auszeichnung als Fair Trade Town für die Stadt Basel anzustreben. Die Auszeichnung ist ein weiterer Schritt für eine nachhaltige Entwicklung des Kantons Basel-Stadt.

Die breit abgestützte Arbeitsgruppe hat zusammen mit über 100 Fair Trade Town-Partnerorganisationen wie Cafés, Shops, Unternehmen, Kitas, Schulen, Spitäler und Weiteren die Kriterien nun erfüllt. 

Jetzt kann die Auszeichnung gefeiert werden: Am Tag des Fairen Handels, 14. Mai 2022, erhält Basel die Auszeichnung als Fair Trade Town und ist damit die grösste ausgezeichnete Fair Trade Town der Schweiz.

Sie sind herzlich eingeladen, an der Auszeichnungsfeier am 14. Mai 2022 um 11:00 Uhr teilzunehmen. Der Regierungspräsident Beat Jans wird die Auszeichnung entgegennehmen und die Arbeitsgruppe ihre Aktivitäten präsentieren. Die Veranstaltung ist zudem in den Nachhaltigkeitsmarkt der Fair Trade Town Basel eingebettet. Nehmen Sie teil und lassen Sie sich von den bunten Angeboten von nachhaltigen und fairen Produkten und Dienstleistungen inspirieren. 

Herzliche Gratulation und ein grosses Dankeschön and die Arbeitsgruppe für ihr Engagement. 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: info@fairtradetown.ch
 

 

_________________

Am Nachhaltigkeitsmarkt werden Sie die untenstehenden Akteur:innen an den Markständen antreffen: 

FAIRFOOT

sahara Basel

Fritz Bertschi AG

Hochbeet Basel

Pipiza

Original Food GmbH

eco house recycling GmbH

Gebana AG

Changemaker

Mindful@Work

ENOTÉKA | Wild Wines

Amt für Umwelt und Energie

Freie Gemeinschaftsbank Genossenschaft 

Fleur d'heure Productions

Zerowaste Switzerland

Fairunterwegs

Verein Leihlager

Swissveg

AG Nachhaltigkeit

Ylaa GmbH

Re-Cycle.Li

Vielen Dank an Coop, den Kanton Basel-Stadt, Fritz Bertschi AG, FAIRFOOT und sahara Basel für die Unterstützung.