Sie sind hier

Bern will zur Fair Trade Town werden

Freitag, 19. Februar 2016
FTT Team
Freitag, 19. Februar 2016
FTT Team

20 Minuten

BERN. Die Stadt Bern will das Label Fair Trade Town erhalten. Damit werden Städte und Gemeinden ausgezeichnet, die sich für fairen Handel einsetzen. Drei von fünf Kriterien hat Bern bereits erfüllt: Die Stadt bekennt sich zum fairen Handel, eine Arbeitsgruppe kümmert sich um die Umsetzung der Massnahmen. Ausserdem bieten bereits genügend Betriebe in der Stadt Fair-TradeProdukte an.

Um die Erfüllung der letzten zwei Kriterien soll sich nun die verwaltungsinterne Arbeitsgruppe kümmern. So sollen weitere Unternehmen dazu bewegt werden, auf Produkte aus Fair-Trade-Handel zu setzen. Auch der Bevölkerung soll der faire Handel nähergebracht werden. Sind diese Kriterien erfüllt, wird sich die Stadt um die Auszeichnung bewerben.

Weltweit gibt es bereits 1600 Fair Trade Towns. In der Schweiz hat Glarus Nord vor zwei Wochen als erste Gemeinde dieses Label erhalten.