Sie sind hier

Internationale Fair Trade Town Konferenz 2023 in der Schweiz!

24. Oktober 2022
FTT-Admin
24. Oktober 2022
FTT-Admin

Die 16. Internationale Fair Trade Town Konferenz kommt 2023 in die Schweiz. Der Anlass findet vom 21. bis 23. September in Glarus Nord, erste Fair Trade Town der Schweiz, statt.

Grosse Freude in der Gemeinde Glarus Nord: Als erste Fair Trade Town der Schweiz ist Glarus Nord im kommenden Jahr Durchführungsort der 16. Internationalen Fair Trade Town Konferenz 2023 - die erste Internationale Fair Trade Town Konferenz überhaupt, welche in der Schweiz stattfindet. 

An der Internationalen Fair Trade Town Konferenz nehmen bis zu 200 Teilnehmende teil, die sich aus Delegationen von Behörden, Produzenten und Unterstützern des fairen Handels zusammensetzen. Ziel der Konferenzen ist es, die Fair-Trade-Aktivitäten der Städte zu stärken und zu fördern, Synergien zwischen unterschiedlichen Teilnehmenden zu schaffen und die Wertschöpfung des fairen Handels auf der ganzen Welt zu steigern. Austragungsort der 16. Internationalen Fair Trade Town ist die Lintharena in Näfels, wobei ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm im gesamten Kanton Glarus und den angrenzenden Ortschaften stattfinden wird.

Das Glarnerland mit ihrer reichhaltigen Textilgeschichte und den in der Vergangenheit revolutionären Entscheiden der Landsgemeinde machen Glarus Nord zum perfekten Austragungsort für dieser Konferenz.

Auch im Namen des Gemeindepräsidenten der Gemeinde Glarus Nord, Thomas Kistler, heissen wir Sie schon jetzt alle herzlich Willkommen: https://www.glarus-nord.ch/fairtradetown2023

Hier die Medienmitteilung der Gemeinde Glarus Nord.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung werden im Frühjahr 2023 folgen.